BrainGear entwickelt SleePYA, die digitale Gesundheitsfürsorge für Hirnrehabilitation und Schlafhilfe

(SeaPRwire) –   SEOUL, Südkorea, 5. Februar 2024 — Als Start-up-Unternehmen, das sich in der digitalen Gesundheitsbranche, insbesondere der Gehirnsanierung und dem Schlasfhilfe, engagiert, hat BrainGear SleePYA entwickelt, bei dem Infrarotlicht verwendet wird, um das Gehirn so zu aktivieren, dass eine Schlafqualität entsteht.

BrainGear’s SleePYA
BrainGear’s SleePYA

Bei SleePYA handelt es sich nicht um ein medizinisches Gerät, sondern um ein zweckgebundenes, elektronisches System, das jedermann zur Verfügung steht. Durch das Tragen eines Helmes, der mit Infrarot-LED ausgestattet ist, wird ein gesunder Schlaf durch Lichtreize für etwa 20 Minuten erzeugt.

“Menschen, die an Schlafstörungen und Schlaflosigkeit leiden, versuchen gewöhnlich, mit Schlafmitteln oder durch das Austauschen von Kissen oder Betten Hilfe zu erlangen”, sagte Dr. Kim Il-Ku. “BrainGear’s SleePYA verfügt über einen grundlegenden Mechanismus, bei dem Licht zur direkten Stimulierung des Gehirns eingesetzt wird, sodass der Vorteil besteht, dass Schlaflosigkeit proaktiver als durch passive Ansätze behandelt werden kann.”

Im Dezember 2023 veröffentlichte das Unternehmen in einem lokalen Sender eine Unternehmensinformation und erreichte insgesamt 13 Millionen Zuschauer. BrainGear plant aktuell ein Pilotprojekt mit Pflegeheimen und Gehirnsanitätszentren in Südkorea in der ersten Jahreshälfte 2024.

“Im Oktober hatten wir auf der Expand North Star 2023 in Dubai einen eigenen Stand.”, sagte ein Repräsentant von BrainGear. “Wir haben uns mit Investoren, Gesundheitsorganisationen und Regierungsbehörden aus dem Nahen Osten und Europa getroffen, um den Markteintritt im Jahr 2024 zu besprechen. Wir hatten an drei Tagen und vier Nächten etwa 700 Besucher, und es war ein großer Erfolg.”

Das Unternehmen erhielt 2021 eine Finanzierung von KRW 1,8B und fährt jetzt mit einer Serie-A-Runde von etwa KRW 4B fort.

“Ich habe beschlossen, ein eigenes Geschäft zu eröffnen, und mein Ziel ist, der Gesellschaft das zurückzugeben, was ich gelernt und erfahren habe”, so Dr. Kim. “Ich habe angefangen, von Patienten und Familien zu lesen, die an Demenz, Alzheimer und anderen Gehirnerkrankungen leiden, und habe mich dann der führenden wissenschaftlichen Zeitschrift Science zugewandt. Als ich in Science einen Artikel darüber las, dass Infrarotlicht das Gehirn durchdringen kann, kam ich auf die Idee der Phototherapie. Mir wurde klar, dass wenn ich die Bereiche, die ich studiert hatte, wie Physik, Chemie und Elektronik, miteinander kombinieren könnte, das Gehirn auch wiederhergestellt werden könnte, wie es bei anderen verletzten Körperteilen der Fall ist. Wir erhielten von Big Bang Angels eine Anfangsinvestition von KRW 100M und wurden als Anbieter eines Regierungsprojekts (TIPS) ausgewählt, als erster Schritt, um meine nebenberufliche Tätigkeit in ein vollwertiges Geschäft zu verwandeln.”

BrainGear hat sechs hauptberufliche Forscher (zwei Doktoranden), einschließlich Dr. Kim. Ärzte und Marketingexperten von Partnern für die Forschung im Ausland helfen dabei, die Geschäfte zu beschleunigen.

Zu ihrem zukünftigen Plan sagten sie: “Nach dem erfolgreichen Abschluss der laufenden weltweiten klinischen Studien ist unser Ziel, alle Verkaufsgenehmigungen in den USA, Singapur, Australien und Europa zu erhalten, um zum führenden Anbieter für Gehirnsanierung weltweit zu werden”, erklärte Dr. Kim.

Um mehr über BrainGear und seine Produkte zu erfahren, besuchen Sie die offizielle Website ().

 

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.