Chamlion wird die neueste Zahnmedizintechnologie auf der AEEDC-Ausstellung vorstellen

(SeaPRwire) –   NANJING, China, 6. Februar 2024 — Chamlion wird seine neueste Dentaltechnologie auf der bevorstehenden AEEDC-Ausstellung vorstellen (6. bis 8. Februar Dubai).

Dies ist das erste Mal, dass Chamlion an der Messe teilnimmt, und ist begeistert, seine Produkte und Dienstleistungen allen Besuchern vorzustellen.

Wie wir wissen, liegt Chamlions Expertise im Bereich des dentalen 3D-Drucks und das Unternehmen stellt täglich 10.000 Kronen und Brücken sowie 1.000 Teilgerüste her.

Chamlion bietet nicht nur einzelne Produkte oder Dentalausrüstung, sondern ganzheitliche Lösungen aus einer Hand. Das Team besteht aus Fachleuten, die sich auf Forschung und Entwicklung, Design, Nachbearbeitung und mehr spezialisiert haben.

Neben dem vollständigen digitalen Arbeitsablauf für Teilgerüste aus CoCr und Titan wird Chamlion auch seine innovativen Lösungen in den Bereichen Implantate, Zirkonia und Kieferorthopädie anbieten. Das Unternehmen erfindet den Anwendungsbereich des metallischen 3D-Druckers für die Zahnmedizin neu und geht dabei auch weiter in Richtung digitaler Zahnmedizin. Es ist davon überzeugt, dass alle Dentallabore und Patienten auf der ganzen Welt von diesem Prozess profitieren können.

Chamlion heißt alle Zahnärzte und AEEDC-Besucher, die an der Messe teilnehmen werden, herzlich willkommen an unserem Stand PG-01, wo Sie sich unsere neuesten Dentalprodukte ansehen und sich mit unseren Kollegen unterhalten können, um mehr über diese Branche zu erfahren. Wir sehen uns auf der AEEDC!

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.