Denali Capital Acquisition Corp. gibt die Verlängerung der Frist zum Abschluss der Unternehmenszusammenlegung bekannt

(SeaPRwire) –   NEW YORK, 10. Februar 2024 — Denali Capital Acquisition Corp. (NASDAQ: DECA) (das „Unternehmen“) hat heute bekannt gegeben, dass insgesamt $50.000 auf das Treuhandkonto des Unternehmens eingezahlt wurden, um den Zeitraum, den das Unternehmen für den Abschluss seiner Geschäftskombination hat, um einen weiteren Monat vom 11. Februar 2024 bis zum 11. März 2024 zu verlängern, gemäß den geänderten Bedingungen des geänderten und neugefassten Memorandums und der Satzung des Unternehmens.

Über das Unternehmen

Denali Capital Acquisition Corp. ist eine Zweckgesellschaft, die als Cayman Islands Exempted Company gegründet wurde, um eine Fusion, einen Aktientausch, einen Erwerb von Vermögenswerten, einen Aktienkauf, eine Reorganisation oder einen ähnlichen Unternehmenszusammenschluss mit einem oder mehreren Unternehmen oder Körperschaften durchzuführen.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die Risiken und Ungewissheiten beinhalten. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen zahlreichen Bedingungen, Risiken und Veränderungen der Umstände, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen, einschließlich derjenigen, die im Abschnitt „Risikofaktoren“ des jüngsten Jahresberichts des Unternehmens auf Formblatt 10-K und der Quartalsberichte auf Formblatt 10-Q aufgeführt sind, die bei der Securities and Exchange Commission eingereicht wurden. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich jegliche Verpflichtung oder Zusage ab, Aktualisierungen oder Überarbeitungen zukunftsgerichteter Aussagen, die hierin enthalten sind, zu veröffentlichen, um Änderungen der Erwartungen des Unternehmens in Bezug darauf oder Änderungen von Ereignissen, Bedingungen oder Umständen, auf denen eine Aussage beruht, widerzuspiegeln.

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.