DORITOS® startet erste internationale Markenplattform “Für den Mutigen in jedem”

(SeaPRwire) –   Die Plattform umfasst mehrere humorvolle Werbespots von dem BAFTA-Preisträger Gary Freedman, die Menschen dazu inspirieren, ihre Vorurteile zu überdenken, und eine Welt des mutigen Selbstausdrucks hervorrufen.

NEW YORK, 2. Februar 2024 — Doritos stellt die allererste einheitliche internationale Werbekampagne und Markenplattform der Marke mit dem Titel „For the Bold in Everyone” vor, die die Bedeutung von „mutig” strategisch neu definiert und Menschen dazu inspiriert, in einer Welt der Kreise zu Dreiecken zu werden. Als mutiger Aufruf, Stereotypen auf unerwartete und humorvolle Weise zu durchbrechen, ist die geistreiche neue Plattform von der universellen menschlichen Wahrheit inspiriert, dass Menschen manchmal Teile von sich selbst verbergen, um sich anzupassen. Die Marke möchte Menschen dazu anregen, ihre persönlichen Vorurteile zu überdenken und ihre eigenen Seiten und Leidenschaften anzunehmen.

 

Doritos stellt die allererste einheitliche internationale Werbekampagne und Markenplattform der Marke mit dem Titel ‚For the Bold in Everyone‘ vor

„Doritos war schon immer ein Synonym für „mutig”, aber wir wissen, dass es an der Zeit ist, seine Bedeutung neu zu definieren und weiterzuentwickeln, um weiterhin die Relevanz für neue Generationen zu steigern”, sagt Fernando Kahane, Head of Global Marketing für Doritos. „Die Verbraucher von heute wollen Marken, die an etwas glauben. Ziel von „For the Bold in Everyone” ist es, das richtige Gleichgewicht zwischen einer bestimmten Sichtweise und der Bereitstellung von unterhaltsamen und witzigen Inhalten zu finden, die der Marke und der gesamten Snack-Kategorie treu bleiben.“

For The Bold in Everyone” feiert in diesem Jahr Weltpremiere mit einem Trio von unerwarteten und lustigen Spots, die alle von Goodby Silverstein & Partners erstellt und vom BAFTA-Preisträger Gary Freedman inszeniert wurden. Die Werbespots zeigen, wie eine einzige Markenidee flexibel sein kann, indem sie emotionale und persönliche Geschichten erzählt sowie funktional ist, um potenzielle Markenerneuerungen oder neue Produkteinführungen zu unterstützen.

Von der Herausforderung an die Zuschauer, ihre Annahmen zu überdenken, bis hin zum Feiern des einzigartigen Geschmacks und des legendären Crunch-Effekts von Doritos wird jeder Werbespot durch das übergreifende Ziel vereint, Mut in all seinen Facetten anzunehmen.

Die neue Kampagne von Doritos läuft bis 2024 und wird von einem globalen Film über eine Großmutter angeführt, die auf den ersten Blick ihren Führerschein erneuert, aber unerwartet verrät, dass sie eine Frau ist, die sich gesellschaftlichen Vorurteilen widersetzt und ihren Traum erfüllt, einen Monster Truck zu fahren – all dies erzählt von ihrem unterstützenden Enkel, der sie auf jedem Schritt dieses Weges voller Zärtlichkeit, Adrenalin und unerwarteter Wendungen begleitet.

„Das war solch eine lächerlich lustige Idee! Lustig, filmisch, absurd und gefühlvoll zugleich”, sagt Regisseur Gary Freedman.

„Diese Kampagne ist ein großartiges Beispiel dafür, wie Humor dazu beitragen kann, eine starke Botschaft zugänglich zu vermitteln, ohne ihre Essenz zu verlieren; die Kampagne soll die Marke auf internationaler Ebene aufwerten und ihr eine erweiterte Perspektive verleihen, die eine neue Markenphilosophie einführt”, sagte Margaret Johnson, CCO von Goodby Silverstein & Partners, die Agentur hinter der Kampagne.

Die Kampagne in Großbritannien umfasst auch Werbung in sozialen Medien und im Internet, die von Sips & Bites, der hauseigenen Kreativagentur von PepsiCo, erstellt wurde und wahre Geschichten aus Großbritannien und der ganzen Welt zeigt, in denen diejenigen bejubelt werden, die all ihre Ecken und Leidenschaften annehmen. Dazu gehören Chloe Kelly, eine Fußballerin, die einen stärkeren Schuss abgegeben hat als jeder andere, der im Top-Männerfußballturnier Englands 22/23[1] verzeichnet wurde; Pete & Bas – die ältesten Grime MCs Großbritanniens; Dan Mancina, ein blinder Profi-Skateboarder, und Colette Zacca, die „Dancing Granny”, die 2019 den Notting Hill Carnival im Sturm eroberte.

Weltweit ist „For the Bold in Everyone” eine der wichtigsten Prioritäten für die Zukunft der Marke. Die Kampagne wird neben Großbritannien auch in Australien und anderen europäischen Märkten wie Spanien und den Niederlanden im ersten Quartal starten, mit Plänen für eine Einführung in Lateinamerika und anderen wichtigen internationalen Märkten im Laufe des Jahres 2024. Dies ist die erste von vielen Geschichten, die in einer dauerhaften internationalen Markenplattform erzählt werden, um in den kommenden Jahren eine unverwechselbare und einheitliche Markengeschichte voranzutreiben.

Weitere Informationen über Doritos und die Plattform „For the Bold in Everyone” finden Sie unter .

Für weitere Informationen oder Medienanfragen wenden Sie sich bitte an Paul Bromley,.

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen. 

Über PepsiCo
PepsiCo-Produkte werden von Verbrauchern mehr als eine Milliarde Mal täglich in über 200 Ländern und Territorien auf der ganzen Welt genossen. PepsiCo erwirtschaftete im Jahr 2022 einen Nettoumsatz von mehr als $86 Milliarden, der von einem komplementären Portfolio an Getränken und Fertiggerichten angetrieben wird, zu dem Lay’s, Doritos, Cheetos, Gatorade, Pepsi-Cola, Mountain Dew, Quaker und SodaStream gehören. Das Produktportfolio von PepsiCo umfasst eine große Auswahl an köstlichen Lebensmitteln und Getränken, darunter viele kultige Marken, die jeweils einen geschätzten Jahresumsatz von mehr als $1 Milliarde erzielen

Unsere Vision von PepsiCo ist es, der weltweit führende Anbieter von Getränken und Fertiggerichten zu sein und mit pep+ (PepsiCo Positive) zu gewinnen. pep+ ist unsere strategische End-to-End-Transformation, die Nachhaltigkeit und Humankapital in den Mittelpunkt unseres