Huawei gewinnt den Energy Globe World Award für das Net Zero Carbon Intelligent Campus Projekt, gemeinsam mit dem Yancheng Power Supply Company of State Grid Jiangsu aufgebaut

(SeaPRwire) –   TRONDHEIM, Norwegen, 1. Februar 2024 — Das Huawei Net Zero Carbon Intelligent Campus Projekt wurde mit dem Energy Globe World Award 2023 ausgezeichnet. Das Projekt ist auch bekannt als Yancheng Low-Carbon & Smart Energy Industrial Park und ist eine gemeinsame Initiative des Yancheng Power Supply Company of State Grid Jiangsu und Huawei. Dieses innovative Projekt wird für seine bemerkenswerte Integration erneuerbarer Energien anerkannt, die 85% des Gesamtenergieverbrauchs ausmachen, wobei 100% des terminalen Energieverbrauchs elektrisch ist. Es spart jährlich 3 Millionen kWh Strom ein und reduziert den Kohlenstoffausstoß um etwa 5.600 Tonnen pro Jahr. Weitere Auszeichnungen sind der WSIS Champion Prize 2022.

Dr. Anthony Hu Hao is presented with the Energy Globe World Award trophy and certificate
Dr. Anthony Hu Hao is presented with the Energy Globe World Award trophy and certificate

Der Energy Globe World Award wird von einer Jury aus Organisationen wie der Energy Globe Foundation, der Organisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung und der Österreichischen Wirtschaftskammer verliehen. Im Jahr 2023 wurde das Net Zero Carbon Intelligent Campus Projekt aus über 2.000 der besten Projekten aus über 180 Ländern und Regionen ausgewählt und wurde der einzige Gewinner aus China, der diesen Preis erhielt. Die internationale Jury sagte: “Das Projekt verkörpert fünf Kernwerte – netto-null-Kohlenstoff-Energieversorgung, Multi-Energie-Koordination, optimale Energieeffizienz, digitale Ermächtigung und grenzüberschreitende Innovation. Es integriert erneuerbare Energien, zentralisierte und dezentrale Energiesysteme, Wasserstoff und Energiespeicherung. Herausforderungen in Energie, Kohlenstoff und digitaler Integration werden durch einen dreidimensionalen Ansatz angegangen, der Künstliche Intelligenz (KI), das Internet der Dinge (IoT) und Cloud-Computing für nachhaltige und intelligente Abläufe nutzt. Das Projekt wurde international als Modell für globale Kohlenstoffneutralität und nachhaltige Entwicklung anerkannt.”

Geleitet von Dr. Anthony Hu Hao basiert das preisgekrönte Projekt auf dem System für null-Kohlenstoff-smarte Energie und seinem T³-Transformationsmodell, das Energie-, Null-Kohlenstoff- und Digitaltransformation umfasst. Das Projekt konzentriert sich auf smarte Null-Kohlenstoff-Energie und smarte Szenarien, um integrierte Planung, Bau und Betrieb zu erreichen. Es dient als Beispiel für den Aufbau eines grünen, kohlenstoffarmen, sicheren und effizienten Energiesystems in Campus-Szenarien. Es unterstützt auch Städte und Länder bei der Erreichung ihrer kohlenstoffneutralen Ziele.

Darüber hinaus gewann das Projekt und die Lösung den Champion Prize auf dem World Summit on the Information Society () 2022 im Juni 2022 und wurde als eines der ausgezeichnet. Die Kernkonzepte, Architekturen und Modelle des Projekts haben zwei Preise für Energieinternet und Energiesystemintegration und das International Power and Energy Development Forum 2023 gewonnen.

Huawei ist bestrebt, der beste Übergangspartner für die globale Stromwirtschaft zu werden. Es liefert szenariobasierte Lösungen für Stromerzeugung, -übertragung und -transformation, Verteilung und Verbrauch. Diese Lösungen und Erfolgsgeschichten tragen dazu bei, globale Energieunternehmen bei der sicheren, effizienten, grünen und innovativen Transformation zu unterstützen. Auf diese Weise wird Huawei einen digitalen Weg für den globalen Energiewandel und die Erreichung von Kohlendioxidneutralitätszielen ebnen.

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.