Infosys arbeitet mit Pacific International Lines zusammen, um die digitale Transformation in der Logistikbranche voranzutreiben

(SeaPRwire) –   BENGALURU, Indien, 13. Feb. 2024 —  (NSE: INFY) (BSE: INFY) (NYSE: INFY), ein globaler Marktführer bei digitalen Dienstleistungen und Beratung der nächsten Generation, gab heute seine strategische Zusammenarbeit mit Pacific International Lines (PIL) bekannt, einem führenden Reedereiunternehmen mit Sitz in Singapur, das über starke Netzwerke in Asien, Afrika, dem Nahen Osten, Lateinamerika und Ozeanien verfügt. Diese Zusammenarbeit zielt darauf ab, die Digitalisierungsinitiative von PIL zu beschleunigen und einen positiven Einfluss auf ihre wichtigsten Interessengruppen im Schifffahrts- und Logistikökosystem auszuüben.

Infosys wird PIL dabei unterstützen, ihre bestehende Kundenportalplattform zu überarbeiten und eine skalierbare und moderne Technologieplattform für sie einzuführen. Dies wird PIL ermöglichen, ihre Mission “Driving Connectivity” weiter voranzutreiben, die darauf abzielt, ihre Geschäftsbereiche in den Märkten zu verbinden, die sie bedienen. Darüber hinaus werden die Web- und Mobilanwendungen von PIL umfassend überarbeitet, um die Benutzererfahrung zu vereinfachen und das Kundenengagement zu verbessern.

Infosys wird mit seinem umfangreichen logistischen Fachwissen eine starke technische Grundlage für die Leistungsfähigkeit und Skalierbarkeit des überarbeiteten Portals bereitstellen. Die mehrjährige, mehrphasige Zusammenarbeit zielt darauf ab, kritische Geschäftsherausforderungen wie die Modernisierung von Web- und Mobilanwendungen, die Verbesserung der Skalierbarkeit und die Bereitstellung von Beratungsleistungen zu den neuesten Technologien und Geschäftstrends anzugehen.

Lionel Patrice Chatelet, Chief Commercial Officer, Pacific International Lines (PIL), sagte: “Wir suchen nach einem Partner, der nicht nur Technologie mitbringen, sondern auch eine beratende Rolle auf unserer Transformationsreise übernehmen kann. Infosys bringt die richtigen Fähigkeiten sowie eine hochkollaborative Arbeitsweise zusammen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Infosys.”

Karmesh Vaswani, EVP & Global Head Retail, Consumer Goods & Logistics, Infosys sagte: “Mit unserem starken Fachwissen im Bereich der multimodalen Logistik sind wir bestrebt, innovative Lösungen zu liefern, die nicht nur den aktuellen Bedarf unseres Kunden erfüllen, sondern auch die Grundlage für die Nutzung der neuesten Branchentrends legen. Als vertrauenswürdiger Berater zielen wir darauf ab, die Kundenportale von PIL zu einfach zu bedienenden, intuitiven und erfahrungsorientierten Plattformen umzugestalten und dies durch die skalierbare Technologie unserer auf KI basierenden Infosys Topaz-Suite zu ermöglichen.”

Über Pacific International Lines (PIL)

Pacific International Lines (PIL) wurde 1967 gegründet und rangiert weltweit auf Platz 12 unter den größten Containerschiff-Reedereien. Außerdem ist PIL die größte einheimische Reederei in Südostasien. Mit Sitz in Singapur ist PIL eine globale Reederei mit dem Schwerpunkt auf Asien, China, Afrika, dem Nahen Osten, Lateinamerika, Ozeanien und dem Pazifikraum.

Zusammen mit ihren verbundenen Unternehmen Mariana Express Lines (MELL) und Malaysia Shipping Corporation bedient PIL Kunden an über 500 Standorten in mehr als 90 Ländern weltweit mit einer Flotte von 100 Containern und Mehrzweckschiffen.

Neben dem Kerngeschäft der Linienreederei verfügt PIL auch über weitere Geschäftsbereiche wie Containerherstellung, Depot- und Logistikdienstleistungen.

PIL strebt danach, die Bedürfnisse seiner Kunden durch Mehrwertdienste wie Intermodal-, Stückgut- und Kühltransporte zu erfüllen, die auf innovativen Technologieplattformen bereitgestellt werden.

Mit dem Fokus auf “Driving Connectivity” und dem Ziel, bis 2050 klimaneutral zu werden, zielt PIL darauf ab, eine effiziente, nachhaltige und zukunftssichere Reederei zu sein.

Über Infosys

Infosys ist ein globaler Marktführer für digitale Dienstleistungen und Beratung der nächsten Generation. Über 300.000 unserer Mitarbeiter arbeiten daran, das menschliche Potenzial zu verstärken und neue Möglichkeiten für Menschen, Unternehmen und Gemeinschaften zu schaffen. Wir unterstützen Kunden in über 56 Ländern bei ihrer digitalen Transformation. Mit mehr als vier Jahrzehnten Erfahrung im Management der Systeme und Abläufe globaler Unternehmen steuern wir unsere Kunden sicher durch ihre digitale Transformation, die durch Cloud und KI angetrieben wird.

Besuchen Sie , um zu sehen, wie Infosys (NSE, BSE, NYSE: INFY) Ihr Unternehmen bei der Navigation durch Ihre nächste Transformation unterstützen kann.

Safe Harbor

Bestimmte in dieser Mitteilung enthaltene Aussagen über unser zukünftiges Wachstum und unsere zukünftige finanzielle oder betriebliche Leistung sind zukunftsgerichtete Aussagen, die dazu bestimmt sind, den “Safe Harbor” des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 zu genießen, was bedeutet, dass bestimmte Risiken und Unsicherheiten bestehen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von solchen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen.

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.