Latham & Watkins veröffentlicht die fünfte Ausgabe von Private Capital Insights

(SeaPRwire) –   Der neueste Bericht hebt Trends hervor, die sich auf Investoren, Kreditgeber und Sponsoren im Bereich privates Kapital auswirken.

LONDON, 6. Februar 2024 — Latham & Watkins gibt gerne die Veröffentlichung der fünften Ausgabe von bekannt, einem umfassenden globalen Bericht, der die vorherrschenden Trends und Entwicklungen analysiert, die private Kapitalinvestoren, Kreditgeber, Sponsoren und andere Stakeholder über verschiedene Anlageklassen und Strategien für privates Kapital hinweg beeinflussen.

Der neueste Bericht untersucht das anhaltende Wachstum und den Einfluss des privaten Kapitals in der Weltwirtschaft und hebt eine Reihe von aufkommenden Trends für 2024 hervor, darunter neue Anlagemöglichkeiten für private Schulden und kreative Wege, wie Fondsmanager Kapital an Investoren zurückgeben. Die Veröffentlichung diskutiert außerdem die innovativen Ansätze, mit denen Private-Equity-Sponsoren Kapital in einem herausfordernden Markt einsetzen, und beleuchtet die zunehmend symbiotische Beziehung zwischen Versicherungen und alternativen Vermögensverwaltern. 

 untersucht wichtige Entwicklungen, die das Marktwachstum im Jahr 2024 weiter vorantreiben werden:

  • Ein herausfordernder Fundraising-Markt hat Vermögensverwalter dazu veranlasst, nach neuen Wegen zu suchen, um Dynamik und Liquidität zu schaffen.
  • Sponsoren haben die Wellen einiger starker wirtschaftlicher Gegenwinde gelassen geritten, die durch ihre eigene Kreativität und ihren Einfallsreichtum über Wasser gehalten wurden.
  • Die nachgewiesene Erfolgsbilanz von Private Credit in Bezug auf Geschwindigkeit, Innovation und Umsetzungssicherheit sollte es vor zunehmendem Wettbewerb schützen.
  • Die Beziehung zwischen dem Versicherungssektor und dem alternativen Asset Management wird immer stärker.

“Trotz einiger herausfordernder Marktbedingungen haben private Fonds innovative Wege aufgezeigt, wie sie Kapital beschaffen und Geld für das ganze Jahr 2023 einsetzen können”, sagte Yen Sum, Partner im Londoner Büro von Latham und Global Co-Chair von Private Capital. “Sobald das Vertrauen zurückkehrt und sich die Marktbedingungen wieder normalisieren, erwarten wir, dass privates Kapital eine übergroße Rolle bei der Ankurbelung der Aktivitäten in verschiedenen Sektoren und Anlageklassen spielen wird.”

“Der Appetit des privaten Kapitals auf Diversifizierung und Innovation hat das Wachstum der Branche in den letzten 15 Jahren vorangetrieben”, fügte Paul Sheridan, Partner im Washingtoner Büro der Kanzlei und Global Co-Chair von Private Capital, hinzu. “Die angeborene Fähigkeit des privaten Kapitals, sich an verschiedene Wirtschaftszyklen anzupassen, zu innovieren und sich weiterzuentwickeln, hat sich letztes Jahr als entscheidend erwiesen, und dieselben Eigenschaften werden dazu führen, dass der Sektor in den kommenden Monaten eine treibende Kraft für das Wirtschaftswachstum sein wird.”

Latham’s  berät Investoren, Kreditgeber und Sponsoren bei der Strukturierung, Bewertung, Kapitalbindung, Verwaltung und Realisierung der unzähligen Anlagemöglichkeiten auf globalen Märkten und in verschiedenen Branchen. Die Kanzlei nutzt die beeindruckende Fachkenntnis der Praxis in den USA, Europa, dem Nahen Osten und Asien, um die Marktteilnehmer nahtlos in allen Aspekten ihres Geschäfts bei der Bereitstellung von privatem Kapital zu beraten, von der Fondsgründung über das Fundraising und regulatorische Angelegenheiten bis hin zur Analyse, Strukturierung und Ausführung von Transaktionen und dem Portfoliomanagement.

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.