Lion steigert Qualität und Effizienz von OTC-Aktienoptionsservices mithilfe von KI

(SeaPRwire) –   HONGKONG, 6. Februar 2024 — Lion Group Holding Ltd. („Lion“ oder „das Unternehmen“) (NASDAQ: LGHL), Betreiber einer All-in-One-Handelsplattform, die ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen anbietet, gab heute bekannt, dass das Unternehmen die Entwicklung der KI-Technologie beschleunigt habe, um Kernprodukte und -dienstleistungen im Geschäftsbereich zu stärken. Lion nutzt die KI-Technologie, um die Wertsteigerung seines Hongkong-basierten Over-The-Counter („OTC“)-Aktienoptionsgeschäfts weiter zu ermöglichen und einen konstanten Trend des Gewinnwachstums aufrechtzuerhalten.

Lion begrüßt die KI-Ära, priorisiert Kundenbedürfnisse und entwickelt kontinuierlich eine Reihe von KI-basierten Produkten und Dienstleistungen, darunter Robo-Advisor „LionAI“ und intelligente Handelsalgorithmen „Phoenix“. Mit Schwerpunkt auf dem Optionsgeschäft hat das Unternehmen ein KI-gestütztes Handelssystem entwickelt. Dieses System, das mit der effizienten und sicheren Programmiersprache Rust erstellt wurde, basiert auf der Architektur der Nachrichtenbus-Anwendungs technologie, die die Workflow-Engine Apache Flink verwendet. Es verbindet sich mit High-Speed-Marktdaten, verarbeitet gleichzeitig ausstehende Kontrakte und gewährleistet eine effiziente und genaue Bewertung. Das System erreicht eine durchgängige elektronische Integration von Funktionen wie Vertragsbuchhaltung, Handel, Absicherung, Clearing, Berichterstattung und Risikomanagement. Das System entspricht den Vorschriften durch Funktionen wie Anlegereignung, Blacklists für Basiswerte und Margin-Überwachung und trägt gleichzeitig dazu bei, marktrelevante Risiken zu vermeiden und das gesamte Kundenerlebnis im Handel weiter zu verbessern.

Lion erweitert die Integration von KI-Technologie mit Aktienoptionen für Unternehmen und Dienstleistungen. Durch die Nutzung fortschrittlicher KI-Algorithmen und Datenerkenntnisse in Kombination mit der Analyse großer Marktdaten erstellt Lion unverwechselbare Positions- und Engagementsmanagementmodelle für seine Optionsgeschäfte und -dienstleistungen. Diese Initiative ermöglicht die Auswahl geeigneter Absicherungsinstrumente und Sicherungsverhältnisse für Indizes, Einzelaktien und zugehörige Basiswerte. Dazu gehören Echtzeitüberwachung und -bewertung sowie die kontinuierliche Konzentration auf die Optimierung von Handelsrenditen. Mit den Vorteilen hoher Flexibilität, Hebelung, Risikokontrolle und globalem Handel ermöglichen die Optionsgeschäfte und -produkte von Lion Anlegern eine bessere Anpassung an unterschiedliche Marktumfelder und Anlageziele. Die Optionsdienstleistungen bieten Chancen auf höhere Renditen bei gleichzeitiger Absicherung spezifischer Marktrisiken und ermöglichen eine flexiblere Vermögensallokation.

Herr Chunning (Wilson) Wang, CEO von Lion, kommentierte: „Wir konzentrieren uns seit vielen Jahren auf KI-Anwendungen und aktualisieren konsequent die technologischen Vorteile unserer Kernprodukte und -dienstleistungen im Geschäftsbereich. Das Unternehmen erreicht durch tiefe Integration von KI-Technologie eine effektive Unterstützung für das ergänzende Handelssystem des Aktienoptionsgeschäfts. Alle unsere Bemühungen, einschließlich unseres zuvor eingeführten intelligenten Handelsalgorithmus „Phoenix“ für Total Return Service (TRS)-Produkte, werden entscheidend sein, um die Leistung zu steigern und Gewinnzyklen zu stabilisieren. Wir glauben, dass die proaktive Nutzung der Chancen, die die KI-Technologie bietet, zu einer wichtigen Variablen wird, die die Wettbewerbslandschaft der gesamten Branche beeinflusst. Lion ist bestrebt, die digitale Transformation voranzutreiben, die Innovation von Produkten und Geschäftsmodellen zu erreichen, die Entwicklungsmomente zu stärken, Kunden qualitativ hochwertige Produkterfahrungen und Dienstleistungen zu bieten und ein sinnvolles Wertwachstum für die Aktionäre zu schaffen.“

Über Lion

Lion Group Holding Ltd. (Nasdaq: LGHL) betreibt eine hochmoderne All-in-One-Handelsplattform, die ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen anbietet, darunter (i) Total Return Service (TRS)-Handel, (ii) Contract-for-Difference (CFD)-Handel, (iii) Versicherungsmaklerdienste und (iv) Futures- und Wertpapiermaklerdienste. Darüber hinaus verfügt Lion über ein professionelles und erfahrenes SPAC-Sponsoring-Team, um eine Führungsrolle im SPAC-Bereich einzunehmen und privaten Unternehmen bei ihrer Notierungsreise zu helfen und gleichzeitig einen Wert für Lion selbst zu schaffen. Weitere Informationen finden Sie unter.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der „Safe-Harbor“-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Die tatsächlichen Ergebnisse von Lion können von ihren Erwartungen, Schätzungen und Projektionen abweichen, und daher sollten Sie sich nicht darauf verlassen zukunftsgerichtete Aussagen als Vorhersagen zukünftiger Ereignisse. Wörter wie „erwarten“, „schätzen“, „projizieren“, „budgetieren“, „prognostizieren“, „vorwegnehmen“, „beabsichtigen“, „planen“, „können“, „werden“, „könnten“, „sollten“, „glauben“, „sagen voraus“, „potenziell“, „könnte“ und „fortgesetzt“ und ähnliche Ausdrücke sollen solche zukunftsgerichteten Aussagen kennzeichnen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten, sind jedoch nicht beschränkt auf Aussagen über: Lions Ziele und Strategien; unsere Fähigkeit, die Anzahl der Nutzer, Mitglieder und Werbekunden zu halten und zu erhöhen und unser Dienstleistungsangebot zu erweitern; Lions zukünftige Geschäftsentwicklung, finanzielle Lage und Ergebnisse der Geschäftstätigkeit; erwartete Änderungen des Umsatzes, der Kosten oder Ausgaben von Lion; die Auswirkungen von COVID-19; Wettbewerb in der Branche; relevante staatliche Richtlinien und Vorschriften in Bezug auf unsere Branche; allgemeine wirtschaftliche und geschäftliche Bedingungen weltweit und in China; und Annahmen, die allen vorgenannten zugrunde liegen oder damit zusammenhängen. Lion weist darauf hin, dass die vorstehende Aufzählung von Faktoren nicht exklusiv ist. Lion warnt die Leser davor, sich unangemessen auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, die nur zum Zeitpunkt ihrer Abgabe gelten. Lion übernimmt keine Verpflichtung oder Verpflichtung, Aktualisierungen oder Überarbeitungen zukunftsgerichteter Aussagen öffentlich bekannt zu geben, um Änderungen seiner Erwartungen oder Änderungen von Ereignissen, Bedingungen oder Umständen widerzuspiegeln, auf denen solche Aussagen basieren, vorbehaltlich geltender Gesetze. Weitere Informationen zu diesen und anderen Faktoren, die sich auf unsere Erwartungen und Prognosen auswirken können, finden Sie in den regelmäßigen Einreichungen von Lion bei der SEC, einschließlich des Jahresberichts von Lion auf Formular 20-F für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2022. Die SEC-Einreichungen von Lion sind öffentlich auf der Website der SEC unter http://www.sec.gov/ verfügbar.

Kontakte

Lion Group Holding
Tel: +852 2820 9011
E-Mail:   

ICR, LLC
William Zima
Tel: +1 203 682 8233
E-Mail:   

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.