Lufax Holding Ltd kündigt Plan zur Änderung des ADS-Verhältnisses an

(SeaPRwire) –   SHANGHAI, 21. Nov. 2023 — Lufax Holding Ltd („Lufax“ oder das „Unternehmen“) (NYSE: LU und HKEX: 6623), ein führender Anbieter von Finanzdienstleistungen für kleine Unternehmen in China, gab heute bekannt, dass es plant, das Verhältnis seiner American Depositary Shares („ADSs“) zu seinen Stammaktien (das „ADS-Verhältnis“) zu ändern, Nennwert US$0,00001 pro Aktie, vom derzeitigen ADS-Verhältnis von zwei (2) ADS zu einer (1) Stammaktie auf ein neues ADS-Verhältnis von einem (1) ADS zu zwei (2) Stammaktien. Das Unternehmen geht davon aus, dass die Änderung des ADS-Verhältnisses am oder um den 15. Dezember 2023 (das „Inkrafttreten“) in Kraft treten wird.

Für die ADS-Inhaber von Lufax wird die Änderung des ADS-Verhältnisses dieselbe Auswirkung haben wie eine 1-zu-4-Aktiensplit-Rückführung. Am Tag des Inkrafttretens werden die Inhaber von ADSs im Direct Registration System („DRS“) und in der Depository Trust Company („DTC“) ihre ADSs automatisch umgetauscht, ohne weitere Maßnahmen ergreifen zu müssen. Der Umtausch von vier (4) derzeit gehaltenen (bestehenden) ADSs in eine (1) neue ADS wird automatisch am Tag des Inkrafttretens erfolgen, wobei die derzeit gehaltenen ADSs storniert und neue ADSs von der Depotbank ausgegeben werden. Bei dem Wechsel des ADS-Verhältnisses werden keine Bruchteile neuer ADSs ausgegeben. Stattdessen werden Bruchteilsansprüche auf neue ADSs zusammengefasst und von der Depotbank verkauft, wobei der Erlös aus dem Verkauf der Bruchteilsansprüche auf neue ADSs (abzüglich Gebühren, Steuern und Ausgaben) anteilig an die jeweiligen ADS-Inhaber von der Depotbank ausgeschüttet wird.

Die Änderung des ADS-Verhältnisses hat keine Auswirkungen auf die Stammaktien von Lufax und es werden im Zusammenhang mit der Änderung des ADS-Verhältnisses keine Stammaktien ausgegeben oder storniert. Die ADSs von Lufax werden weiterhin an der New York Stock Exchange unter dem Tickersymbol „LU.“ gehandelt.

Infolge der Änderung des ADS-Verhältnisses wird der ADS-Handelspreis voraussichtlich proportional ansteigen, obwohl das Unternehmen keine Gewähr dafür übernehmen kann, dass der ADS-Handelspreis nach der Änderung des ADS-Verhältnisses dem Vierfachen des ADS-Handelspreises vor der Änderung entspricht oder höher ist.

Über Lufax

Lufax ist ein führender Anbieter von Finanzdienstleistungen für kleine Unternehmen in China. Das Unternehmen bietet Finanzierungsprodukte an, die in erster Linie darauf ausgerichtet sind, die Bedürfnisse kleiner Unternehmen zu erfüllen. Auf diese Weise hat das Unternehmen Beziehungen zu 91 Finanzinstituten in China als Finanzierungs- und Kreditverbesserungspartner aufgebaut, von denen viele bereits seit über drei Jahren mit dem Unternehmen zusammenarbeiten.

Safe Harbor-Erklärung

Diese Ankündigung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen erfolgen gemäß den sicheren Hafenbestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 der Vereinigten Staaten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen können an Begriffen wie „wird“, „erwartet“, „antizipiert“, „zukünftig“, „beabsichtigt“, „plant“, „glaubt“, „schätzt“ und ähnlichen Begriffen identifiziert werden. Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, einschließlich Aussagen über die Überzeugungen und Erwartungen von Lufax, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Lufax hat diese zukunftsgerichteten Aussagen weitgehend auf seinen aktuellen Erwartungen und Prognosen über zukünftige Ereignisse und Trends gestützt, die mit bekannten oder unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren verbunden sind, die alle schwer vorherzusagen sind und sich viele der Kontrolle des Unternehmens entziehen. Zu diesen zukunftsgerichteten Aussagen gehören unter anderem Aussagen über die Ziele und Strategien von Lufax; die künftige Geschäftsentwicklung, Finanzlage und Betriebsergebnisse von Lufax; erwartete Veränderungen bei den Einnahmen, Ausgaben und Ausgaben von Lufax; das erwartete Wachstum des Einzelhandelskreditgeschäfts; die Erwartungen von Lufax in Bezug auf die Nachfrage nach und die Marktzulassung seiner Dienstleistungen; die Erwartungen von Lufax in Bezug auf seine Beziehungen zu Kreditnehmern, Plattforminvestoren, Finanzierungsquellen, Produktanbietern und anderen Geschäftspartnern; allgemeine wirtschaftliche und geschäftliche Bedingungen; und staatliche Politik und Vorschriften in der Branche, in der Lufax tätig ist. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten inhärente Risiken und Ungewissheiten. Weitere Informationen zu diesen und anderen Risiken finden Sie in den Unterlagen von Lufax bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung, und Lufax übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht erforderlich.

Kontakt für Investorenbeziehungen

Lufax Holding Ltd
E-Mail:

ICR, LLC
Robin Yang
Tel: +1 (646) 308-0546
E-Mail:

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire bietet Pressemitteilungsvertriebsdienste für globale Kunden in verschiedenen Sprachen an.(Hong Kong: AsiaExcite, TIHongKong; Singapore: SingapuraNow, SinchewBusiness, AsiaEase; Thailand: THNewson, ThaiLandLatest; Indonesia: IndonesiaFolk, IndoNewswire; Philippines: EventPH, PHNewLook, PHNotes; Malaysia: BeritaPagi, SEANewswire; Vietnam: VNWindow, PressVN; Arab: DubaiLite, HunaTimes; Taiwan: TaipeiCool, TWZip; Germany: NachMedia, dePresseNow)