MiningNews Select erstmalig in Sydney, Wiedervorstellung in Perth

(SeaPRwire) –   Globale Investorentreffen des Bergbaus laufen in Partnerschaft mit Rule Investment Media

SYDNEY, 9. Februar 2024 — Nach dem Erfolg der ersten MiningNews Select-Investorenkonferenz in Perth im letzten Jahr hat der führende Anbieter von Informationen über Rohstoffe, Aspermont Ltd, das Angebot im Jahr 2024 um eine Sydney-Veranstaltung erweitert und die Legende der Rohstoffinvestitionen, Rick Rule, als Partner gewonnen.

MiningNews Select Sydney findet über zwei Tage statt (17. und 18. März) und bringt das Herz der australischen Investorengemeinschaft mit einigen der vielversprechendsten an der ASX notierten Junior-Bergbauaktien zusammen, die alle stark von der bevorstehenden Hausse bei den Rohstoffpreisen profitieren, die durch den Energiewandel angeheizt wird.

Zu den Hauptrednern gehören:

  • Eddie Rigg, Executive Chairman, Head of ECM, Argonaut
  • Guy Keller, Portfolio Manager,  Tribeca Nuclear Energy Opportunities Strategy, Tribeca Investment Partners
  • Brett Beatty, Partner, MD Australia, Investment Team Leader, Resource Capital Funds

Die Veranstaltung hat führende Investoren im Rohstoffsektor bestätigt, darunter RFC Ambrian, EMR Capital, Longreach Capital Investment, Terra Capital Natural Resources, Eden Asset Management und EquitiesFirst.

Darüber hinaus gehören zu den Bergbauunternehmen, die auf der Veranstaltung präsentieren, Alma Metals, PolarX, Maximus Resources, Helix Resources, Elevate Uranium, Impact Minerals und Emmerson Resources.

Die Auftaktveranstaltung im letzten Jahr in Perth verzeichnete mehr als 250 Privatinvestoren, vermögende Privatpersonen, Family Offices und institutionelle Investoren, die sich direkt mit den Managementteams von mehr als 30 Small-Cap-Bergbauunternehmen austauschten. Über die gesamte Konferenz wurden mehr als 500 Treffen ermöglicht.

MiningNews Select Sydney  verspricht einen ähnlichen Wert zu liefern, und Aspermont ist bestrebt, die Erfahrung für diejenigen zu erweitern, die zur zweiten Veranstaltung in Perth, der Rohstoffhauptstadt Australiens, vom 17. bis 18. Juni, zurückkehren.

MiningNews Select Perth wird wieder gemeinsam mit Aspermonts operativer Konferenzreihe Future of Mining stattfinden, wobei sich die Delegierten beider Konferenzen gegenseitig mit den Zuhörern austauschen. Im vergangenen Jahr vernetzten sich rund 1.500 Delegierte im gemeinsamen Forum.

Die MiningNews Select-Veranstaltungen sind aus Aspermonts Flaggschiff-Finanzveranstaltung in London entstanden – Mining Journal Select, die dieses Jahr vom 1. bis 2. Juli stattfinden wird. Die hochrangige Londoner Veranstaltung erwartet rund 200 überwiegend institutionelle und Family-Office-Investoren, die sich Präsentationen von etwa 20 Unternehmen in der Entwicklungsphase anhören werden, die vom Mining Journal Intelligence-Rechercheteam handverlesen wurden. Die Explorationsunternehmen werden ebenfalls Treffen abhalten.

Zum ersten Mal werden sich alle drei Finanzveranstaltungen von Aspermont mit Rule Investment Media zusammenschließen, um das Programm zu bereichern und den Investorenpool zu vergrößern. Der Geschäftsführer von Rule Investment Media, Rick Rule, wird sich den Teams von Mining Journal und MiningNews.net auf der Bühne anschließen, um Präsentationen zu halten und Interviews mit den Geschäftsführern einiger der weltweit bekanntesten und investitionswürdigsten Bergbaukonzerne zu führen. Digitale Interviews und Unternehmenspräsentationen werden außerdem Rules 80.000-köpfiger Investorengemeinschaft zur Verfügung gestellt.

Rule wird mit den Redaktions- und Forschungsteams von Aspermont zusammenarbeiten, um Agenden zu aktuellen Rohstofftrends, konträren Anlagestrategien, Risikomanagement und der Navigation auf den Kapitalmärkten zu erstellen. Diese Grundsatzdiskussionen und Podiumsdiskussionen ergänzen die Unternehmenspräsentationen.

Aspermont-Geschäftsführer Alex Kent: “Die Partnerschaft von Rule Investment Media mit Aspermonts Finanzveranstaltungen bringt einen nordamerikanischen Giganten der Rohstoffinvestitionen und die weltweit am längsten laufende und maßgeblichste Publikation für Bergbaufinazen zusammen, mit ihren Standorten in London und Australien – es ist eine Kombination, die die weltweiten Rohstoffinvestitionen in Zukunft maßgeblich beeinflussen kann.”

Das Redaktionsteam des Mining Journal wird eine Rolle beim Rule Symposium von Rule Investment Media spielen, das vom 7. bis 11. Juli in Boca Raton, Florida, stattfinden wird. Das Symposium wird außerdem durch Aspermonts globale Vertriebskanäle und Branchenverbindungen unterstützt.

Es gibt Pläne, das Konferenzformat in den kommenden Jahren zu erweitern, wenn die Partnerschaft reift.

Veranstaltungsdetails und Registrierung

Die MiningNews Select-Konferenzen finden über zwei Tage statt, beginnend am 18. März (Montag) von 9:00 bis 17:25 Uhr und weiter am 19. März (Dienstag) von 9:00 bis 15:40 Uhr im Pan Pacific Perth.

Weitere Informationen finden Sie unter

Über Aspermont:

Aspermont ist eine globale Mediengruppe, die führend bei der Bereitstellung von kostenpflichtigen Inhalten und Konferenzen in allen Bereichen der Bergbau- und Energieindustrie ist. Mit führenden Publikationsmarken wie Mining Journal, Mining News, Mining Magazine und Australiens Mining Monthly und den erfolgreichen Veranstaltungen wie Future of Mining Series, Mining Journal Select und mehr steht Aspermont an der Spitze der Branchenentwicklungen und ist eine bekannte und angesehene Marke. Aspermont ist an der australischen Börse notiert und wird an der Frankfurter Börse gehandelt. Es wird auch an der Tradegate und anderen regionalen deutschen Börsen notiert. Das Unternehmen hat Niederlassungen in Großbritannien, Australien, Brasilien, USA, Kanada, Singapur und die Philippinen.

Medienkontakt:

Bilal Azmat Head of Marketing, Aspermont
 
+44 208 187 2308

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.