mPrest als DERMS-Anbieter für EDF Renewables ausgewählt

(SeaPRwire) –   mPrest and EDF Renewables geben eine Kooperationsvereinbarung bekannt

mPrests mDERMS-Plattform ermöglicht es EDF Renewables, als virtuelles Kraftwerk (VPP) zu fungieren, seinen Handel zu optimieren und die Erträge des Unternehmens aus der in Produktionsanlagen erzeugten Elektrizität gemäß den jeweiligen Energiemarktmodellen zu maximieren und die Energieeinkaufskosten zu minimieren, indem die Erzeugung so geplant wird, dass sie den Kundenprofilen und Marktpreisen entspricht.

PETACH TIKVA, Israel, Feb. 5, 2024 – mPrest, ein führender Entwickler und Anbieter von dynamischen netzwerkbewussten verteilten Energieressourcen-Managementsystemen (DERMS) hinter dem Messgerät, wurde von EDF Renewables Israel Ltd. ausgewählt, einer Tochtergesellschaft von EDF Renewables SA, einem internationalen Energieunternehmen, das Kraftwerke für erneuerbare Energien entwickelt, baut und betreibt, und als DERMS-Plattform für die Verwaltung und Optimierung seiner Gewinne aus verteilten Solar- und Speicheranlagen ist es führend auf dem Markt für wettbewerbsfähige erneuerbare Energien.

EDF Renewables Israel ist das führende Unternehmen auf dem wachsenden wettbewerbsorientierten Markt für dezentrale Energie in Israel.  Um seine Handelsgewinne zwischen dem Energiemarkt, der dezentralen Erzeugung und -speicherung und dem Energieverkauf an Kunden zu maximieren, benötigt EDF Renewables Israel eine hochentwickelte VPP-Plattform (Virtual Power Plant).  Diese Plattform geht über eine standardmäßige VPP-Plattform hinaus. Sie fungiert als Orchestrierungsplattform für ein „System von Systemen“ und integriert sich in alle dezentralen Erzeugungsanlagen sowie in mehrere Energiemanagementsysteme (EMS’) an großen dezentralen Solarstandorten und bietet eine End-to-End-Energiekostenoptimierung aller dezentralen Erzeugungsanlagen und Speicher.

“Das DERMS von mPrest ist ein Sprung nach vorn im Bereich der Energieinnovation. Es integriert, verwaltet und optimiert auf nahtlose Weise verschiedene Energieressourcen. Es geht nicht nur um Energie, sondern um einen strategischen Ansatz zur Schaffung eines widerstandsfähigeren und nachhaltigeren Energieökosystems”, sagte Natan Barak, CEO von mPrest. “Nach Jahren der Investition in unsere Architektur und Infrastruktur für Vertriebsunternehmen können wir unser Enterprise-DERMS-Angebot nun erweitern, um auch Edge-DERMS für VPPs und Aggregatoren einzuschließen. Wir fühlen uns daher geehrt, mit EDF Renewables zusammenzuarbeiten, um ihre dezentrale Flexibilität und ihre Energiehandelsgewinne zu optimieren und zu verwalten.”

“In einer sich schnell verändernden Energielandschaft nutzt unser auf Solar- und Speicher basierendes VPP Energie aus dezentralen Ressourcen und optimiert die Energieproduktion. Gleichzeitig ebnet es den Weg für eine sauberere Energiezukunft”, sagte Ayalon Vaniche, der CEO von EDF Renewables Israel. “Auf dem Weg zu einer saubereren und effizienteren Energiezukunft steht unser VPP im Mittelpunkt.“

“Das DERMS von mPrest läutet eine neue Ära des Energiemanagements ein. Es geht darum, erneuerbare Ressourcen, Speichertechnologien und fortschrittliche Analysen nahtlos zu integrieren, um ein dynamisches und effizientes Energieökosystem zu schaffen”, sagte Ron Halpern, Chief Commercial Officer von mPrest.  “Wir freuen uns, einen Paradigmenwechsel in der Energiedynamik einzuführen. Es geht nicht nur um die Erzeugung von Energie, sondern um die Orchestrierung einer Symphonie dezentraler Energieressourcen, um eine widerstandsfähige und nachhaltige Energieinfrastruktur zu schaffen und gleichzeitig die Flexibilität am Verteilernetz zu optimieren und die Energiekosten zu senken.”

Über mPrest: Digitale Transformation ermöglichen. Jetzt.
mPrest nutzt seine beispiellose Erfahrung und Expertise im Bereich der Echtzeit-Software für kritische Missionskommandos und hat die weltweit führende Software für die Orchestrierung und Optimierung verteilter Anlagen entwickelt. mPrests auf Mikrodiensten basierende Echtzeit-Orchestrierungs- und -Optimierungsplattform bringt die Leistungsfähigkeit von KI und IoT in die digitale Transformation der Energie- und anderer industrieller IoT-Märkte. Die Anwendungssuite von mPrest, einschließlich verteilter Energieressourcen-Managementsysteme (DERMS) und Asset Health Management (AHM), wird in Rekordzeit vor Ort oder in der Cloud in den fortschrittlichsten und effizientesten Unternehmen weltweit implementiert, darunter einige der weltweit größten Energieunternehmen. Die anbieterunabhängige Produktsuite von mPrest kann mit Millionen von Sensoren, Geräten, Maschinen, Anlagen, Subsystemen, IT- und OT-Anwendungen verbunden werden und schafft so ein System von Systemen, das eine End-to-End-Sichtbarkeit und -Kontrolle über komplexe und verteilte Abläufe bietet. Besuchen Sie uns unter: .

Über EDF Renewables Israel:

EDF Renewables Israel, Teil der globalen EDF Group (der französischen nationalen Elektrizitätsgesellschaft), ist das führende Unternehmen auf dem wachsenden und wettbewerbsorientierten israelischen Markt für erneuerbare Energien. Als Teil eines weltweit führenden Unternehmens verfügt EDF Renewables über die finanzielle Stabilität und die nachgewiesenen Fähigkeiten, um bahnbrechende Projekte auf nationaler Ebene mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz zu entwickeln, zu planen und auszuführen. EDF Renewables Israel ist seit 2009 in Israel aktiv und hat die Vision, die Revolution der erneuerbaren Energien in Israel anzuführen, indem Projekte entwickelt werden, die auf den innovativsten Lösungen und Spitzentechnologien in diesem Bereich basieren. EDF Renewables verfügt über umfangreiche Erfahrung in allen Phasen von Projekten für erneuerbare Energien: Initiierung, Entwicklung, Planung und Engineering, Beschaffung, Bau, Betrieb, Wartung und Management. Das Unternehmen ist aktiv an allen Arten von PV beteiligt, einschließlich Bodenprojekten, Stromspeicherung, Projekten über landwirtschaftlichen Feldern (Agro-PV) und auf Fischteichen, Wasserreservoirs und Dächern.

Kontakt: 

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.