NaaS Technology von TAMP-Riese Envestnet’s Mutual Fund mit gesicherter Investition

(SeaPRwire) –   PEKING, 2. Februar 2024 — NaaS Technology Inc. (Nasdaq: NAAS) („NaaS“ oder das „Unternehmen“), das erste börsennotierte US-Unternehmen für Elektrofahrzeug-Ladeservices in China, gab heute bekannt, dass es im vierten Quartal 2023 in das Anlageportfolio des PMC Diversified Equity Fund (PMDEX) aufgenommen wurde. Nach den kürzlich veröffentlichten SEC Form 13F-Daten für institutionelle Investoren mit Sitz in den USA hat PMDEX, ein Investmentfonds unter dem Dach des globalen Turnkey Asset Management Platform (TAMP)-Riesen Envestnet, seine Aufmerksamkeit auf den chinesischen Markt für Ladeservices gerichtet.

SEC Form 13F ist eine vierteljährliche Offenlegung von Beteiligungen, die von der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) für institutionelle US-Investoren mit einem verwalteten Eigenkapitalvermögen von über $1 Milliarde vorgeschrieben ist.

Envestnet (ENV.US) ist eine der weltweit größten globalen TAMP-Plattformen, und Envestnet PMC ist Teil des Vermögensverwaltungsgeschäfts des Unternehmens.

Envestnets Quantitative Research Group (QRG) verwaltet PMDEX mithilfe eines faktorbasierten Ansatzes, der darauf abzielt, Asset-Pricing-Faktoren zugänglich zu machen, die laut akademischer Forschung die Haupttreiber für übermäßige Renditen sind. Die Zuweisungen von PMDEX zu globalen Aktien folgen den Portfoliogewichtungen von PMCs Anlageklasse für ein aggressives (d. h. 100 % Aktienmodell). Der Fonds hat innerhalb seiner Kategorie Verbraucherhandel neben anderen prominenten Unternehmen wie Amazon, Pinduoduo, JD.com und Alibaba eine Zuteilung an NaaS vorgenommen.

Der boomende chinesische Markt für neue Energiefahrzeuge hat weiterhin die Aufmerksamkeit institutioneller Anleger auf NaaS gelenkt, das in dem schnell wachsenden Sektor positioniert ist. Insbesondere der WilderHill Clean Energy ETF (PBW), der von der renommierten globalen Vermögensverwaltungsfirma Invesco verwaltet wird, und der Fidelity NASDAQ Composite Index Fund (FNCMX) erhöhten beide ihre Positionen bei NaaS im vierten Quartal 2023. Darüber hinaus haben aktive auf den Klimawandel ausgerichtete ETF-Fonds wie Carbon Collective Climate Solutions U.S. Equity ETF (CCSO) und Hanetf Electric Vehicle Charging Infrastructure UCITS ETF (ELEC) NaaS kürzlich in ihre Portfolios aufgenommen.

Darüber hinaus haben mehrere nationale und internationale Indexgesellschaften, darunter der China Securities Index, Wind Information und BITA, NaaS in verschiedene Indizes aufgenommen, was auf die stetig zunehmende globale Anerkennung und den steigenden Einfluss von NaaS hindeutet.

Über NaaS Technology Inc.

NaaS Technology Inc. ist das erste börsennotierte US-Unternehmen für Elektrofahrzeug-Ladeservices in China. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft von Newlinks Technology Limited, einer führenden Gruppe für die Digitalisierung der Energiebranche in China. Das Unternehmen bietet Ladeservices für Elektrofahrzeuge aus einer Hand an Ladestationen, die Online-Ladevorgänge für Elektrofahrzeuge, Offline-Ladevorgänge für Elektrofahrzeuge sowie innovative und andere Lösungen umfassen und alle Phasen des Lebenszyklus der Station unterstützen. Zum 30. September 2023 hatte NaaS 767.611 Ladegeräte an 73.710 Ladestationen angeschlossen, was 41,6 % bzw. 50,0 % des öffentlichen chinesischen Lademarktanteils entspricht.

Bei Rückfragen von Investoren und Medien wenden Sie sich bitte an:

Investor Relations
NaaS Technology Inc.
E-Mail:
Medienanfragen:
E-Mail:  

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.