Patriot erweitert Streichlänge der CV5-Spodumen-Pegmatit-Lagerstätte, bohrt 34,2 m mit 1,06% Li2O in Step-out-Loch und 11,6 m mit 3,25% Li2O in Infill-Loch, Quebec, Kanada

(SeaPRwire) –   VANCOUVER, BC, 7. Februar 20247. Februar 2024Sydney, Australien

Höhepunkte
  • Der Pegmatit CV5 Spodumene erstreckt sich nun über eine Länge von 4,4 km und ist beidseitig offen und in der Tiefe. Die Ergebnisse von 2023 für eine zusätzliche 200 Meter lange vielversprechende Streichlänge müssen noch berichtet werden.
  • Zusätzlich zu den Füllbohrungen sind weitere Step-out-Bohrungen am Pegmatit CV5 Spodumene als Teil des laufenden Winterprogramms 2024 geplant, das derzeit durchgeführt wird Für die Explorationsarbeiten, die zwischen den Pegmatiten CV5 und CV13 durchgeführt werden, stehen noch rund 3 km der geologischen Trendlinie mit starkem Potenzial zur Verfügung.
  • Nach wie vor werden starke Gehalte über die westliche Erweiterung und außerhalb der Mineralressourcenschätzung von Juni 2023 bei CV5 gemeldet:
    • 34,2 m mit 1,06 % Li2O, einschließlich 14,2 m mit 1,83 % Li2O (CV23-236).
    • 27,7 m mit 1,20 % Li2O und 7,2 m mit 1,7 % Li2O (CV23-243).
    • 10,2 m mit 1,47 % Li2O und 6,7 m mit 2,27 % Li2O (CV23-259).
  • Starke Füllbohrergebnisse, einschließlich sehr hoher Gehalte, wurden außerhalb der Nova Zone erzielt.
    • 89,5 m mit 1,01 % Li2O, 17,9 m mit 1,31 % Li2O und 19,0 m mit 2,56 % Li2O, einschließlich 11,6 m mit 3,25 % Li2O (CV23-246).
    • 37,2 m mit 1,02 % Li2O (CV23-251).
  • Die östlichste Bohrlochreihe, die bis dato bei CV5 durchgeführt wurde, ergab ein gut mineralisiertes Intervall von 36,0 m mit 1,36 % Li2O, einschließlich 17,0 m mit 2,31 % Li2O (CV23-165) – siehe Pressemitteilung vom – und deutet darauf hin, dass in diesem Bereich außerhalb der Mineralressourcenschätzung vom Juni 2023 ein erhebliches Potenzial besteht. Im Rahmen des laufenden Winterprogramms 2024 sind mehrere Bohrungen geplant, um diesen Bereich weiter zu umreißen.
  • In dieser Pressemitteilung werden die Analysen von 12 Bohrlöchern berichtet, die 2023 am Pegmatit CV5 Spodumene niedergebracht wurden.
  • Die Ergebnisse für 35 Bohrlöcher bei Pegmatit CV13, 42 Bohrlöcher bei Pegmatit CV5 und 18 Bohrlöcher bei Pegmatit CV9 aus dem Bohrprogramm 2023 müssen noch gemeldet werden und werden gemäß den üblichen Verfahren des Unternehmens veröffentlicht.

 

Abbildung 1: Bis 2023 durchgeführte Bohrungen am Pegmatit CV5 Spodumene.


Abbildung 1: Bis 2023 durchgeführte Bohrungen am Pegmatit CV5 Spodumene.

 

Abbildung 2: Querschnitt des geologischen Modells des Pegmatits CV5 Spodumene entlang seiner westlichen Erweiterung, außerhalb der Mineralressourcenschätzung vom Juni 2023.


Abbildung 2: Querschnitt des geologischen Modells des Pegmatits CV5 Spodumene entlang seiner westlichen Erweiterung, außerhalb der Mineralressourcenschätzung vom Juni 2023.

Patriot Battery Metals Inc. (das “Unternehmen” oder “Patriot”) (TSX: PMET) (ASX: PMT) (OTCQX: PMETF) (FSE: R9GA) gibt zusätzliche Bohrergebnisse des 2023 abgeschlossenen Programms am Pegmatit CV5 Spodumene auf dem Konzessionsgebiet Corvette bekannt. Das Konzessionsgebiet Corvette (“Konzessionsgebiet” oder “Projekt”), das sich vollständig im Besitz des Unternehmens befindet, liegt in der Region Eeyou Istchee James Bay in Quebec. Der Pegmatit CV5 Spodumene mit einer ersten Mineralressourcenschätzung von 109,2 Mio. t mit 1,42 % Li2O abgeleitet1 befindet sich etwa 13,5 km südlich der allwettertauglichen Trans-Taiga-Straße und der Stromleitungsinfrastruktur und ist derzeit über die Winterstraße erreichbar.

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen. 

In dieser Pressemitteilung werden die Bohrergebnisse von 12 Bohrlöchern berichtet, die 2023 am Pegmatit CV5 Spodumene niedergebracht wurden (Abbildung 1). Diese Bohrungen zielen in erster Linie auf die westliche Erweiterung von CV5 (CV23-236, 243, 248, 259 und 268) sowie auf die Auffüllung von Ressourcen ab, um die Zuverlässigkeit des geologischen Mode