Shutterstock übernimmt das Promi-Nachrichten-Netzwerk Backgrid

(SeaPRwire) –   Die Akquisition erweitert die Reichweite exklusiver, hochwertiger Unterhaltungsnachrichten und archivarischer Inhalte von den weltweit führenden Fotografen

NEW YORK, Feb. 1, 2024 —  (NYSE: Shutterstock, eine führende globale kreative Plattform, die Marken und Unternehmen mit hochwertigen Inhalten verbindet, gab heute die Übernahme von Backgrid bekannt, ein global führendes Ziel für Promi-Nachrichten, bekannt für die Belieferung führender Medienorganisationen mit Echtzeit-Inhalten von den weltweit führenden Fotografen seit mehr als drei Jahrzehnten. Durch diese Übernahme wird Shutterstock sein Archiv um weitere 30 Millionen+ Bilder und Videos aus den Bereichen Prominente, roter Teppich und Live-Events erweitern und mehr als 1.400 Beitragende zu seinem bereits branchenführenden globalen Fotografen-Netzwerk hinzufügen.

Wir sind nun in der Lage, Backgrid- und Shutterstock-Kunden Zugang zu der kombinierten Kraft unserer umfangreichen Inhaltsbibliotheken mit redaktionellen und archivarischen Inhalten zu geben, wodurch wir den bereits umfassenden Angebot und einzigartigen Concierge-Service erheblich aufwerten.


Wir sind nun in der Lage, Backgrid- und Shutterstock-Kunden Zugang zu der kombinierten Kraft unserer umfangreichen Inhaltsbibliotheken mit redaktionellen und archivarischen Inhalten zu geben, wodurch wir den bereits umfassenden Angebot und einzigartigen Concierge-Service erheblich aufwerten.

“Als eine der weltweit größten Unterhaltungsnachrichten-Agenturen für Nachrichtenredaktionen und Medienunternehmen, hebt unsere Übernahme von Backgrid Shutterstocks Position als führender Anbieter von erstklassigen Unterhaltungs- und redaktionellen Inhalten weiter an”, sagte Aimee Egan, Chief Enterprise Officer bei Shutterstock. “Wir sind nun in der Lage, Backgrid- und Shutterstock-Kunden Zugang zu der kombinierten Kraft unserer umfangreichen Inhaltsbibliotheken mit redaktionellen und archivarischen Inhalten zu geben, wodurch wir den bereits umfassenden Angebot und einzigartigen Concierge-Service erheblich aufwerten.”

Die Übernahme wird Shutterstocks Küsten-zu-Küsten-redaktionelle Abdeckung in den Vereinigten Staaten verstärken und die internationale Reichweite des Unternehmens weiter ausdehnen – die größere strategische Vision von Shutterstock unterstützend, sein inländisches und internationales redaktionelles Geschäft als führender Anbieter von hochwertigen Promi-Nachrichteninhalten mit dem größten Netzwerk der weltweit führenden Fotografen zu entwickeln.

“Wir sind begeistert, diese neue Phase in der Entwicklung von Shutterstock und Backgrid anzutreten, da sie uns in die Lage versetzt, unser Geschäft auf Weise auszubauen, die zuvor begrenzt waren”, sagte Backgrid CEO Alex Kantif, im Einklang mit seinen Mitbegründern Dan Taylor, Steven Ginsburg und Scott Cosman. “Diese Übernahme eröffnet aufregende Wachstums- und Innovationsmöglichkeiten für unser globales Netzwerk von Fotografen, Kunden und unseren Mitarbeitern, und wir freuen uns darauf, sie gemeinsam zu verfolgen.”

Diese Ankündigung folgt einer Reihe geschäftsprägender Schritte in den letzten Jahren, einschließlich der , einem 24/7 Nachrichten- und Bildschreibtisch, der es redaktionellen Kunden ermöglicht, breaking news Geschichten in Echtzeit zu veröffentlichen und dem Start einer neuen Plattform, sowie der Erweiterung exklusiver Partnerschaften mit A&E, LIFE und Condé Nast, einer neuen Partnerschaftvereinbarung mit The Grand Ole Opry über und dem Start von Shutterstocks Dienst für Rechte & Freigaben.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Alle Aussagen, die sich nicht auf historische Fakten beziehen, sind zukunftsgerichtet. Beispiele für zukunftsgerichtete Aussagen sind unter anderem Aussagen zu Prognosen, Branchenaussichten, zukünftigem Geschäft, zukünftigen Ergebnissen des Unternehmens, neuen oder geplanten Funktionen, Produkten oder Dienstleistungen, Managementstrategien und unserer Wettbewerbsposition. Zukunftsgerichtete Aussagen können an Wörtern wie “kann”, “wird”, “würde”, “sollte”, “könnte”, “erwarten”, “beabsichtigen”, “planen”, “vorhersagen”, “projizieren”, “schätzen”, “potenziell”, “Aussichten” und anderen ähnlichen Ausdrücken sowie deren Verneinungen erkannt werden. Allerdings enthalten nicht alle zukunftsgerichteten Aussagen diese Wörter. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen abweichen.

Über Shutterstock
Shutterstock, Inc. (NYSE: SSTK) ist ein führender Partner für transformative Marken, digitale Medien- und Marketingunternehmen und befähigt die Welt, mit Zuversicht zu kreieren. Angefeuert von Millionen von Kreativen auf der ganzen Welt, einer wachsenden Datenbank und einem furchtlosen Ansatz für Produktinnovation ist Shutterstock die führende globale Plattform für die Lizenzierung aus der umfangreichsten und vielfältigsten Sammlung an hochwertigen 3D-Modellen, Videos, Musik, Fotos, Vektoren und Illustrationen. Von der weltweit größten Content-Marktplatz bis hin zum Zugang zu Entertainment-Nachrichten der A-Liste und einer All-in-One-Content-Bearbeitungsplattform und einem Produktionsdienst für Studios – alles unter Verwendung der neuesten innovativen Technologie – bietet Shutterstock die umfassendste Auswahl an Ressourcen, um Geschichten zum Leben zu erwecken.

Weitere Informationen finden Sie unter und folgen Sie uns auf , , , und .

 

 

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.