Starbox Group Holdings Ltd. verkündet Finanzergebnisse für das Geschäftsjahr 2023

(SeaPRwire) –   KUALA LUMPUR, Malaysia, 9. Februar 2024 — Starbox Group Holdings Ltd. (Nasdaq: STBX) (“Starbox” oder das “Unternehmen”), ein Dienstleister für Cashback, Werbung und Zahlungslösungen, hat seine Finanzergebnisse für das Geschäftsjahr bis zum 30. September 2023 veröffentlicht.

Herr Lee Choon Wooi, Vorstandsvorsitzender und CEO von Starbox, bemerkte: “Wenn wir auf das Geschäftsjahr 2023 zurückblicken, wird deutlich, dass die Starbox Group ihre Position als wichtiger Akteur in den Bereichen Werbung, Cashbacks und Zahlungslösungen gefestigt und sich zu einem Anbieter von Technologielösungen in Südostasien entwickelt hat. Ich freue mich, einen bemerkenswerten Anstieg unseres Gesamtumsatzes um 63,2 % bekannt zu geben, von $7,2 Millionen im Geschäftsjahr 2022 auf $11,7 Millionen im Geschäftsjahr 2023. Dieses Wachstum unterstreicht unsere innovativen Strategien und unseren diversifizierten Ansatz, insbesondere in der technologieorientierten Geschäftstätigkeit und unseren jüngsten Akquisitionen, die unser Geschäft erweitert haben. Trotz der Herausforderungen bei der digitalen Werbung haben unsere strategischen Akquisitionen unsere Wettbewerbsfähigkeit und Marktpräsenz erheblich gestärkt und einen zusätzlichen Umsatz von $2,2 Millionen aus Dienstleistungen im Bereich Design und Beratung von Werbung beigetragen. Die kontinuierliche Erweiterung unserer Mitglieder- und Händlerbasis auf der GETBATS-Plattform spiegelt den Fortschritt bei der Leistung und Marktabdeckung wider. Mit Blick auf die Zukunft liegt unser Schwerpunkt weiterhin auf der Erweiterung unserer umfassenden Technologiedienstleistungen und -lösungen sowie der Plattformfunktionen, um unseren Kunden und Aktionären einen nachhaltigen Mehrwert zu bieten.”

Finanzergebnisse für das Geschäftsjahr 2023

  • Der Gesamtumsatz belief sich im Geschäftsjahr 2023 auf $11,7 Millionen, was einem Anstieg von 63,2 % gegenüber $7,2 Millionen im Geschäftsjahr 2022 entspricht.
  • Das Betriebsergebnis betrug im Geschäftsjahr 2023 $4,6 Millionen im Vergleich zu $5,0 Millionen im Geschäftsjahr 2022.
  • Der Nettogewinn belief sich im Geschäftsjahr 2023 auf $2,1 Millionen im Vergleich zu $3,6 Millionen im Geschäftsjahr 2022.

Operative Ergebnisse im Geschäftsjahr 2023

  • Anzahl der Werbetreibenden war zum 30. September 2023 31 im Vergleich zu 63 zum 30. September 2022.
  • Anzahl der Mitglieder auf der GETBATS-Website und der mobilen App war zum 30. September 2023 2.523.802 im Vergleich zu 2.513.658 zum 30. September 2022.
  • Anzahl der Händler auf der GETBATS-Website und der mobilen App war zum 30. September 2023 841 im Vergleich zu 820 zum 30. September 2022.
  • Anzahl der über die GETBATS-Website und die mobile App abgewickelten Transaktionen war zum 30. September 2023 264.600 im Vergleich zu 338.940 zum 30. September 2022.
  • Abschluss der Akquisition von 51 % der Beteiligungen an One Eighty Holdings Ltd. am 26. Juni 2023.

Über Starbox Group Holdings Ltd.

Starbox Group Holdings Ltd. mit Hauptsitz in Malaysia ist ein technologieorientiertes, schnell wachsendes Unternehmen mit Fokus auf Innovation. Starbox strebt an, ein umfassender Anbieter von Technologielösungen in Südostasien zu werden und ein Ökosystem für Cashback, Werbung und Zahlungslösungen aufzubauen, das sich an Kleinstunternehmen, kleine und mittlere Unternehmen richtet, die nicht über die Bandbreite verfügen, ein internes Datenmanagementsystem für effektives Marketing zu entwickeln. Das Unternehmen verbindet Einzelhändler mit Einzelhandelskunden, um Transaktionen über Cashbacks zu ermöglichen, die von Einzelhändlern auf ihrer GETBATS-Website und -App angeboten werden. Das Unternehmen bietet Werbetreibenden digitale Werbedienste über seine SEEBATS-Website und -App, die GETBATS-Website und -App sowie soziale Medien an. Das Unternehmen bietet außerdem Zahlungslösungsdienste für Händler an. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens: .  

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Aussagen in dieser Ankündigung sind zukunftsgerichtete Aussagen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken und Unsicherheiten und basieren auf den aktuellen Erwartungen und Prognosen des Unternehmens über zukünftige Ereignisse, die seiner Meinung nach seine finanzielle Lage, Geschäftsergebnisse, Geschäftsstrategie und seinen finanziellen Bedarf beeinflussen könnten. Investoren können diese zukunftsgerichteten Aussagen an Wörtern oder Wendungen wie “ungefähr”, “beurteilt”, “glaubt”, “hofft”, “erwartet”, “rechnet mit”, “schätzt”, “prognostiziert”, “beabsichtigt”, “plant”, “wird”, “würde”, “sollte”, “könnte”, “kann” oder ähnlichen Ausdrücken erkennen. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, um nachfolgende Ereignisse oder Umstände oder Änderungen seiner Erwartungen widerzuspiegeln, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen angemessen sind, kann es nicht garantieren, dass diese Erwartungen sich als richtig erweisen, und das Unternehmen warnt Investoren davor, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den erwarteten Ergebnissen abweichen können und fordert Investoren auf, weitere Faktoren zu prüfen, die seine zukünftigen Ergebnisse im Registrierungsauszug des Unternehmens und anderen Unterlagen bei der U.S. Securities and Exchange Commission beeinflussen können .

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Starbox Group Holdings Ltd. 
Investor Relations Department
Email:  

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen. 

Ascent Investors Relations LLC
Tina Xiao
Phone: +1