3 im Krankenhaus nach Verwechslung von Waschmittelkapseln mit Süßigkeiten in Taiwan Wahlwerbegeschenk schiefgegangen

(SeaPRwire) –   Mindestens drei Menschen wurden ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem sie bunte Kapseln aus Flüssigwaschmittel versehentlich für Süßigkeiten gehalten und gegessen hatten, die im Rahmen einer Wahlkampagne in Taiwan verteilt wurden, wie taiwanische Medienberichte berichten.

Eines der Opfer sagte, sie habe gedacht, die Kapseln seien Bonbons, berichtete die Central News Agency.

Die Kapseln kamen in teilweise durchsichtiger Verpackung mit Fotos des Kandidaten der Nationalistischen Partei Hou Yu-ih und seines Running Mates. Auf der Tüte steht “Wählen Sie Nummer 3”, den Platz auf dem Stimmzettel für das Ticket der Nationalistischen Partei in dem Dreikampf, und dass jede Kapsel bis zu 18 Pfund Wäsche waschen kann.

Ein Wahlkampfbüro der Nationalistischen Partei verteilte etwa 460.000 Kapseln. Hung Jung-chang, Leiter des Büros in Zentral-Taiwan, entschuldigte sich für den Vorfall, berichtete die Nachrichtenagentur.

“Bei den nächsten Hausbesuchen werden wir dieses Art Kampagnenmaterial nicht mehr verteilen”, sagte Hung in einem von SET iNews ausgestrahlten Video. “Wir werden unseren Dorfbewohnern auch durch unsere Basisorganisationen verdeutlichen, dass es Waschkapseln und keine Süßigkeiten sind.”

Zu den Insassen gehörten ein 80-jähriger Mann und eine 86-jährige Frau, die nach Magenspülung aus dem Krankenhaus entlassen wurden, berichtete die Nachrichtenagentur. Die Nationalistische Partei ist auch unter ihrem Namen Kuomintang oder KMT bekannt.

Hou tritt gegen William Lai von der regierenden Demokratischen Fortschrittspartei und Ko Wen-je von der Taiwan-Volkspartei bei der Wahl am Samstag an. Die Wahl wird sowohl in Peking als auch in Washington aufmerksam verfolgt. China erhebt Anspruch auf Taiwan als Teil seines Territoriums, während die USA der selbstverwalteten Insel Waffen verkaufen, um sich gegen jeden Angriff verteidigen zu können.

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.